Navigation

WÄDENSWIL  
 

Positionen

Für ein attraktives Wädenswil

Wir lehnen Hochhäuser im Zentrum ab. Historische Gebäude wollen wir erhalten und bevorzugen Satteldächer in der Stadtmitte (Oberdorfstrasse). Wir sind für eine sanfte Aufwertung des Seeplatzes. Dessen Verschandelung durch grosse Bauten lehnen wir ab.  Der Seeuferweg ist rasch zu bauen und soll wirklich dem See entlang führen.

Verkehr und Einkaufsbummel ohne Lärm

Gute Anschlüsse Bahn - Bus sind uns wichtig. Wir fordern genügend und gut beleuchtete Veloparkplätze. Mobilityangebote, Elektromobile und Velorouten unterstützen wir. Das Einrichten von Begegnungszonen ist der einzige machbare und finanzierbare Weg, um das Zentrum trotz Verkehr aufzuwerten (Umwandlung der Zugerstrasse zur Einkaufsstrasse).

Natur- und Klimaschutz

Wir wollen die letzten Naherholungsgebiete schützen und attraktiver gestalten. Die Stadtgärtnerei soll naturnah wirken. Die Zersiedelung ist zu stoppen. Wir wollen den CO2-Ausstoss senken. Energetische Sanierungen und Solaranlagen sind zu fördern. Wädenswil soll zur vorbildlichen Energiestadt werden.  Der lärmige Südanflug ist durch eine Nordanflugvariante zu ersetzen, die weniger Menschen belastet.

Sicherheit und Wohlfahrt

Mit einer wirksamen Polizeipräsenz ist die Sicherheit am Abend und an heiklen Punkten auszubauen. Ausländische Mitbürger sollen gut  in unsere Stadt eingebunden werden: Integration fördern und fordern wir. Es dürfen keine Parallelgesellschaften entstehen. Wir stehen für Nachbarschaftshilfe und soziale Netze. Wer in echte Not gerät, dem soll rasch und unbürokratisch geholfen werden.

Vernünftige Steuern und Einbezug aller Ortsteile

Wir setzen uns für einen günstigen Steuerfuss ein. Dazu braucht es einen Abbau der Schulden und ein Masshalten bei den Ausgaben. „Alte Zöpfe‘ sind zu überprüfen. Wirtschaft und Private sollen auf eine kundenorientierte Verwaltung zählen können. Das Gewerbe soll von energetischen Sanierungen profitieren.  Die Stadt soll bei ihren Investitionen und Planungen die Ortsteile Au und Berg angemessen berücksichtigen.

Für die Zukunft unserer Kinder und Jugendlichen

Wir stehen für gute Schulen mit motivierten Lehrkräften ohne Bürokratie. Disziplin ist wichtig und soll gefördert werden. Eltern sollen Freitage flexibler einsetzen können. Alle Jugendlichen brauchen eine gute Ausbildung mit Abschluss. Auffällige Jugendliche sind in sinnvolle Gemeinschafts-angebote einzubinden. Wir sehen Vereine als einen wichtigen Ort sinnvoller Freizeitbeschäftigung für die Jugend. Die Arbeit der vielen Ehrenamtlichen braucht Anerkennung.


Grünliberale Partei Wädenswil
c/o
Pierre Rappazzo
Gartenstrasse 9
8820 Waedenswil
G: +41 44 722 29 49